Wichtige Inputs am Abendmeeting

Bereits seit einigen Jahren steht das Abendmeeting Gymnastik und Aerobic in Wolhusen fest im Programm der Gymnasten des STV Reiden. Der Anlass bietet die Möglichkeit eine Wortbeurteilung der Wertungsrichter zum Programm als Standortbestimmung vor der Wettkampfsaison zu erhalten.

Pünktlich um 21 Uhr fuhren die Gymnasten des STV Reiden in Richtung Wolhusen los, um rechtzeitig zum Auftritt vor Ort zu sein. Mit im Gepäck ein neues Programm und passend dazu auch ein neues Outfit. Eine Premiere also für das junge Leiterteam Selin Birrer, Julia Steinmann und Melanie Affentranger. Auf Grund der neuen Choreo waren alle gespannt auf die mündliche Beurteilung der Kampfrichter.

Mit viel Vorfreude, aber auch ein bisschen Nervosität vor dem ersten offiziellen Auftritt, galt es um 22.17 Uhr ernst. Bei der ausführlichen Rückmeldungen wurde klar, dass noch Änderungen vorgenommen werden müssen. Das eine oder andere Element wird das motivierte Leiterteam bestimmt auf den nächsten Wettkampf hin einbauen können. In den nächsten Trainings und am Trainingsweekend wollen die Gymnasten noch weiter an der Technik, der Ausführung und der Sicherheit arbeiten.

Den Gymnasten wird’s bis zum Gymday bestimmt nicht langweilig….