Zufriedenstellender 11. Rang am Fachtest Meeting

Auch dieses Jahr fand das traditionelle Fachtestmeeting in Langnau statt. 250 Turner und Turnerinnen aus 12 verschiedenen Vereinen der Innerschweiz traten gegeneinander an und stellten ihr Können in den Disziplinen Fachtest Allround und Fachtest Korbball unter Beweis. Seit zwei Jahren ist auch der STV Reiden ein Teil dieses Anlasses. Er dient zur optimalen Vorbereitung für die anschliessend folgende Turnsaison. So kann mit anderen routinierten Vereinen Tipps und Tricks ausgetauscht werden. Reiden startete in der Disziplin Fachtest Allround, welche aus zwei verschiedenen Spielen besteht, in der vor allem Geschicklichkeit und Ausdauer verlangt wird. 2 Turner und 9 Turnerinnen des STV Reidens kämpften um jeden Punkt und zeigten ihr bestes turnerisches Können. Die Ausdauer wurde besonders auf die Probe gestellt, da unmittelbar nacheinander zwei Durchgänge absolviert wurden und schlussendlich die Noten beider Durchgänge das Schlussresultat ergab. Letztendlich wurden sie mit dem 11. Platz ausgezeichnet. Michelle Widmer und Julia Steinmann, die Leiter der jungen Truppe, sind grundsätzlich zufrieden mit der Leistung der Turner. Es besteht bestimmt noch Verbesserungspotenzial, doch im Vergleich zum letzten Jahr wurden schon deutliche Fortschritte erzielt. Die nächsten Trainings werden noch einmal intensiv genutzt, um anschliessend mit einer Topform am Eidgenössischen Turnfest in Aarau anzutreten.