Samstag, 17. Augsut 2019 – WEITERBILDUNG wird grossgeschrieben im Turnverein STV Reiden, dies bereits seit vielen Jahren! Neben den J+S Kursen, welche unsere LeiterInnen besuchen um die Anerkennung zu erhalten oder zu verlängern, findet jährlich eine interne Leiterweiterbidlung statt.

Bereits nach der Begrüssung druch Anna Meister, neue Hauptleiterin Jugend, ging es in die Turnhalle, dort erwarteten uns bereits Käthi Schlegel & Christian Matter erwarteten. Alle wurden mit Oropax und Gehörschützen ausgestattet und die Lektion begann. Die LeiterInnen tauchten gemeinsam in ene neue Welt ein – ohne Worte eine Lektion zu absolvieren. Bereits die Begrüssung und auch der weitere Teil der Lektion fand in der Gebärdensprache statt  – denn Käthi & Christian, beide Aktiv im Schweizerischen Gehörlosensportverband (SGSV-FSSS), führten uns in das Thema „Sport & Handicap“ ein. Genauer gesagt, in die Welt der Gehörlosen. Dabei konnte man einigen die Fragezeichen im Gesicht ablesen, wenn etwas erklärt wurde. Doch durch Vorzeigen wussten fast immer alle was zu tun war. Der Morgen verging im Flug, neben dem eindrücklichen Erlebnis durch unsere beiden Experten hatten die Leiterinnen und Leiter auch Spass in der Turnhalle. Später gab uns Christian einblick in sein Leben als Gehörloser und Käthi übersetzte uns, damit wir uns verständigen konnten. Vor dem Mittagessen im Hotel Sonne wurde mit allen Leiterinnen und Leitern das Jahresprogramm besrpochen und sie wurden über aktuelle Riegenänderungen informiert.

Liebe Leiterinnen und Leiter – vielen Dank für euer Engagement im zukünftigen Schuljahr! Wir wünschen euch viel Freude und wundervolle Erlebnisse bei eurer Leitertätigkeit!