cool and clean.

Der Turnverein in Reiden legt Wert darauf, ein positives Umfeld für Kinder und Jugendliche zu schaffen. Anhand von Empfehlungen des Präventionsprogramms «cool and clean» von Swiss Olympic hat der Vereinsvorstand daher Massnahmen beschlossen, um das Vereinsumfeld für Kinder und Jugendliche gesundheitsfördernd zu gestalten. Unter anderem werden die Leitenden des STV Reiden mit Weiterbildungen auf ihre Vorbildrolle sensibilisiert, Sportanlagen rauchfrei gestaltet und Anlässe von einem Jugendschutz-Konzept begleitet. Ausserdem will der Verein den Nachwuchs vermehrt persönlich stärken: Jugendliche sollen je nach Fähigkeiten und Möglichkeiten in die Organisation und Entscheidungsfindung des Vereins miteinbezogen werden.

Beratung für Jugendleiterinnen und Jugendleiter 24/7

Rasch, unkompliziert und kostenlos beantworten die Fachpersonen Fragen zu Mobbing, verbotenen Substanzen, psychischen Problemen und helfen weiter bei Verdacht auf Gewalt oder sexuellen Übergriffen im Sportclub oder in Vereinen. Mit der Jugendleiterberatung unterstützt Pro Juventute Jugendleiterinnen und Jugendleiter bei allen Fragen. Denn jedes Kind ist einzigartig.

Anlauf- und Erstberatungsstelle für den Schweizer Sport

Mit der Anlauf- und Erstberatungsstelle INTEGRITY will Swiss Olympic einen sicheren Anlaufpunkt bieten, um Missstände im Schweizer Sport schnellstmöglich zu entdecken und zu beseitigen.

Mehr Informationen